Aller guten Dinge sind Drei !

Beim ersten Versuch hat es leider nicht geklappt. Beim zweiten Date kam Corona dazwischen.
Deshalb bin ich jetzt umso glücklicher, dass diese Verbindung nun endlich gelungen ist.

Frau Dr. Möhrke hat Audreys Geheimnis gelüftet und ich wieder was dazu gelernt 😉. Nun harren wir der Dinge . . .

Mein herzlichster Dank geht an Vipers Besitzerin, Sandy Koster, vom Kennel Thunder Dragon, in den Niederlanden. Für Hilfe, Rat und Tat, besonders jedoch für das Spontansein, als es brandeilig wurde.

Einzelheiten und Fotos von Viper sind hier zu finden:

Viper – Manchester terrier » ThunderDragon (manchester-terriers.nl)

 

 

*********************



Liebe Fremde,

alles was Ihr hier an Informationen über uns findet, erwarte ich bei ernsthaftem Interesse auch von Euch. Ansonsten mach ich es mir genauso einfach wie die meisten anderen Züchter und damit meine ich: 

Ablage P.  😎



Nun hab ich von der Praxis die Ultraschallbilder erhalten. Den ein oder anderen interessiert das sicher. Sind Greif und Gin bereits zu erkennen ? 😉
Es ist Halbzeit und unser kleines Dickerchen hat bereits das erste Pfund zugelegt, ist ja auch schwer was los im Bauch. Ausserdem füllt sie täglich  selber Ihren Speiseplan mit erjagden Vögeln, Feldmäusen und Äpfeln natürlich. Dem Luderlein gehts prima, sie lässt sich nichts anmerken, keinerlei Übelkeit oder ähnliches. 🙃

6. Woche, ja, ich hab auch keine Ahnung, wo sie hin will. Vor allen Dingen nicht, wenn ich das mit den Bildern von ihren anderen beiden Würfen vergleiche. Schieben wir es mal auf den Umstand, dasssiebereits mit einen überflüssigen Urlaubspfund gedeckt wurde.
Audrey ist aber sehr fit, wir laufen knapp 3 Stunden täglich und werden das auch noch mindestens zwei Wochen beibehalten. 
***das gelbe Ding an ihrem Halsband ist eine Lampe***

Willkommen in der 7. Woche. Zunahme 1,3 kg und damit absolut im Durchschnitt. Ansonsten gibt es nichts spannendes zu berichten. Sie ist seit einigen Tagen etwas anhänglicher als sonst, lässt sich aber in Wald und Feld weiterhin nichts anmerken und der Appetit ist groß.  :-)


Seit gestern Abend spürt man die ersten Welpenbewegungen.
Seit gestern Abend spürt man die ersten Welpenbewegungen.

Uff. Hoffentlich hält sie noch 10 Tage durch.
Uff. Hoffentlich hält sie noch 10 Tage durch.

Noch ist alles fein, beim Luderlein. Zunahme 1,9 kg. Völlig normal, genau wie beim letzten Mal.

Heimlich, still und leise machen wir die Welpen bereits zu kleinen Weltenbummlern 😬😉. Das Luderlein ist zum Glück noch für jedes Abenteuer zu haben und saß als erstes im Auto ☺️. Falls sie uns lässt, sind wir noch bis Dienstag hier. Aber wir tanzen ganz nach ihrer Nase, sobald sie unruhig wird, wird eingepackt. Mal abwarten…. 😎

So, wir sind gut wieder Zuhause angekommen und nun kehrt Ruhe ein. Audrey hat erste Senkwehen, sie frisst, läuft und buddelt aber weiterhin eifrig. Heute werde ich noch kein Nachtlager im Wurfzimmer  aufbauen. Ansonsten  ist jedoch alles vorbereitet und wir sind startklar. Übermorgen zieht Fine für eine Weile zu Delphi, dann ist die auch aus den Füßen. Ja, und dann können die Babys  kommen.
Wir hoffen auf eine komplikationslose Geburt und können dafür natürlich alle Daumen gebrauchen. ✊🍀🙃

* 14.10.2021 unser G-Wurf ist gelandet, mit vier Rüden und zwei Hündinnen.